Betten Struve Logo

Geschirrtücher - zum Schluss wird abgetrocknet

Geschirr-, Gläser- und Handtücher sollen gefallen und auch die Küche schmücken. Vor allem aber sollen sie eins: wirkungsvoll abtrocknen. Bei Tüchern, die zur Hälfte aus Leinen und Baumwolle bestehen und die eng gewebt wurden, ist dieser Effekt stärker als bei Tüchern aus reiner Baumwolle. Dem modischen Aspekt können Tücher, die halb aus Leinen und halb aus Baumwolle gewebt sind, aber ebenso gerecht werden wie andere.

Geschirrtücher in großer Auswahl in Lübeck

gut trocknende Geschirrtücher

Weichspüler schaden Geschirrhandtüchern

Geschirr- und Gläsertücher, die nicht richtig abtrocknen, sind ein Ärgernis, mit dem zuweilen auch Kunden von Betten Struve in das Fachgeschäft kommen. Unsere Mitarbeiter fragen daraufhin den Kunden, ob die Tücher mit Weichspüler gewaschen worden seien. Hintergrund der Frage ist der Umstand, dass Weichspüler sich im Gewebe der Tücher festsetzt und dadurch die Aufnahmefähigkeit von Feuchtigkeit vermindert wird. Werden die Geschirrtücher aber anschließend wiederholt mit Vollwaschmittel gewaschen, kann der Effekt rückgängig gemacht werden. Das Gleiche gilt auch für alle Frottierwaren.